Wovon unterscheiden sich Merozoiten von Schizonten und wie hängen sie zusammen?

Überträger des Erregers der Malaria sind die Weibchen der Anophelesmücke. Durch den Stich der Mücke werden die Malariaerreger in Form von Sporozoiten übertragen und dringen in das Lebergewebe ein. Die Malariaerreger entwickeln sich zu Schizonten und zerfallen später zu Merozoiten. 

Schizonten sind vielkernige Zellen, die durch ungeschlechtliche Form der Zellteilung …

Copyright Infoportal für Biologie 2018